Führungen für Kindergärten

Unternehmen Sie einen Ausflug in das Optische Museum und nehmen Sie schon die Kleinsten mit auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der Optik! Führungen nur nach vorheriger Anmeldung, für maximal 15 Kinder ab 3 Jahren (oder nach Absprache). Wir bieten Führungen zu folgenden Themen an:

Gibt es den Mann im Mond – eine kleine Sternenkunde (3-6 Jahre)

Das Museumsmaskottchen Sammy, der Seh-Igel, weckt durch interessante Geschichten rund um Planeten und Sternbilder die Neugier der kleinen Zuhörer und erklärt anschaulich unser Sonnensystem.

Linsen, die niemanden satt machen, aber trotzdem sehr nützlich sind (3-6 Jahre)

Warum sehen Linsen aus wie fliegende Untertassen oder Suppenschüsseln? Wozu werden sie verwendet und wieso tragen wir stets zwei Linsen mit uns? Auf alle diese Fragen gibt Sammy, der Seh-Igel, spannende Antworten und hat allerlei Dinge zum Ausprobieren dabei.

Eine historische Entdeckungsreise ins Jena des 19. Jahrhunderts (Vorschüler)

Wir reisen in eine Zeit, als es noch keinen Strom gab und alles noch mit der Hand gefertigt wurde. So auch in der Werkstatt von Meister Zeiss. Wie hat er damals Linsen geschliffen und wofür wurden sie verwendet? Wer waren seine Freunde Ernst und Otto? Jenas Optikgeschichte zum Entdecken und Erleben.

Ausmalbilder

Download
Kleine Sternenkunde
Sterne.pdf
Adobe Acrobat Dokument 153.7 KB
Download
Linsen, die nicht satt machen
Linsen_Geräte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.8 KB
Download
Historische Entdeckungsreise
Werkstatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 185.0 KB